Leistungsphasen / Umfang: Alle Architekten-Leistungsphasen, Wärmebrückennachweis, Passivhausprojektierung, Luftdichtigkeitstest.
Architekt: Thomas Gramlich

Passivhaus Pultdach, Bonn Geislar

Passivhaus in Holzrahmenbauweise mit Lüftungsanlage und Wärmerückgewinnung. Für evtl. Spitzen an kalten Tagen sind Nachheizregister bei der Lüftungsanlage. Warmwasser über Durchlauferhitzer. Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher machen das Gebäude zu einem KFW 40plus Effizienzhaus.

Im Erdgeschoss ist in allen Räumen ein Sichtestrich ausgeführt, im Obergeschoss haben die Wohnräume einen Pinie-Dielenboden und die Bäder Fliesenbelag.

Gebäudedaten:

Verhältnis Gebäudehülle zu Volumen: A / V 0,64 1/m
Luftdichtigkeitswert n50 (gemessen): 0,39 1/h
Dach: Pultdach mit Aufdachdämmung , Zellulose und Holzfaser-Unterdeckplatte.
Decke: Brettstapeldecke, Untersicht sichtbar
Fassade: Putzfassade auf Holzfaserplatten, teilw. Lärche Boden-Deckelschalung, Dämmung zwischen den Holzständern mit Zellulose
Bodenplatte: Nicht unterkellert, Dämmung unter der Bodenplatte
Fenster: Holzfenster, 3-fach Verglasung mit Außenraffstoren im Obergeschoss mit CDL-Lamelle

Fertigstellung: 2019

Energiekennzahlen:

Heizenergiebedarf: 15 kWh/(m²a)
Primärenergiebedarf: 26 kWh/m²a
Photovoltaik: 4,6 kWp

Qualitätssicherung: Planung und Baubegleitung sowie Luftdichtigkeitsmessung durch Architekten
Fördermittel: KFW Programm 153 Energieeffizienzhaus 40plus und Programm 431 energetische Baubegleitung sowie progres.nrw, Programm für Rationelle Energieverwendung, Regenerative Energien und Energiesparen.
Statik: Planungsbüro Willemsen, Kleve
Zimmerei: Holzbau Greis, Köln
Fenster: Tischlerei Heller, Köln
Dielenboden: ECOBAU Markt, Bonn
Haustechnik: Fischer, Sanitär-Heizung-Energie, Meckenheim
Elektrik: Elektro Zöller, Bonn
Veröffentlichung: GA Artikel vom 17./18. November 2018, Tag der Architektur 2020

Dipl.-Ing. (FH) Thomas Gramlich
Architekt, Staatlich anerkannter Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz
Tel: 0228 - 422 77 95
eMail: